Aroma Energie Massagen

Ätherische Öle sind fettlöslich und können daher gut über die Haut aufgenommen werden.So gelangen sie rasch über das Blut in die Gewebe und die einzelnen Organe,ähnlich starker Medikamente als Pflaster aufgeklebt.Die Wirkung ätherischer Öle besteht hauptsächlich darin,die inneren Organe und die Abwehrmechenismen des Körpers zu stärken.Sie nehmen dem Körper nicht die Arbeit ab sondern helfen ihm sie selbst zu tun.

Die Wirkung auf Geist und Seele erfolgt über den Geruchssinn.Dieser ist unser ältestes Sinnesorgan und ist im Gehirn mit dem Limbischen System-eine Art Schaltzentrale verbunden.Durch den Duftreiz werden im Gehirn Hormone ausgeschüttet,die unseren Gefühlszustand beeinflussen.

Die Öle stimulieren also unser Gefühl,das"Sich so oder so fühlen"je nach Eigenschaft und Charakter des jeweiligen Öles.Auch für eine Aromaenergiebehandlung sollte man sich 1 Stunde Zeit nehmen und anschließend auf keinen Fall zur Arbeit hetzen.